Es ist Zeit für einen Generationenwechsel

 

Es freut mich, bekannt zu geben, dass per 1. Mai 2017 die E. Widmer AG/ EWAG an Thomas und Sonja Scheiber übergeht. Thomas Scheiber übernahm bereits ab 1. Januar 2017 die Geschäftsführung.
Mein Sohn Thomas Scheiber arbeitet seit dem 1. Mai 2007 in der Firma mit, zuerst als Installateur, danach in der Administration und seit dem 1. Januar 2012 auch in der Geschäftsleitung. Allen ist er längstens bekannt.

Ich bin überzeugt, dass Thomas die Firma, ihre Angestellten, ihre Kunden und Partner bestens kennt und die EWAG gemäss ihrer Philosophie weiterführen wird, was einen nahtlosen Übergang garantiert.

Der Norden Europas ruft, zusammen mit meiner Frau Marianne nehmen wir uns ein Time-Out und starten die Reise ans Nordkap. Ab Herbst stehe ich der EWAG gerne wieder mit Rat und Tat zur Verfügung und freue mich, mit neuem Elan verschiedene Projekte betreuen zu dürfen.

Freundliche Grüsse
Bruno Scheiber mit Marianne Scheiber 

 

Am 1. Mai 1990 trat mein Vater Bruno Scheiber als Projektleiter in die E. Widmer AG ein. Am 1. Mai 2000 übergab Bernhard Widmer ihm die Geschäftsführung. In den vergangenen Jahren führte er die Firma mit Herzblut, Weitsicht und viel Nähe zu unseren Kunden. Ich bin dankbar, dass mein Vater die EWAG weiterhin mit seinem umfassenden Wissen als Projektleiter unterstützt und im Verwaltungsrat aktiv bleibt.

Es ist mir und meiner Frau, Sonja Scheiber, eine Ehre, das in der Region verankerte KMU zu übernehmen. Wir sind bestrebt, jahrelang Bewährtes beizubehalten.
Gleichzeitig ist es mir wichtig, mit der Zeit zu gehen und neue Technologien hinzuzuziehen, sofern es für den Kunden sinnvoll ist. Ich beobachte Neuigkeiten auf dem Markt, wie auch Partner für spezielle Angebote genau und prüfe sie zuerst gründlich, bevor ich sie in die Auswahl aufnehme. Besonderen Wert lege ich, genau wie meine Vorgänger, auf eine sorgfältig ausgeführte Arbeit, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet ist.

So bleibt die EWAG auch in Zukunft Ihr kompetenter Partner, wenn es um Elektroinstallationen in Wohn-, Gewerbe- und Industriebauten geht.

Freundliche Grüsse
Thomas Scheiber mit Sonja Scheiber

Pressemitteilung Generationenwechsel